ARTE NOAH - TIERSCHUTZPREIS

Der Verein ARTE NOAH – Kunst hilft Tieren in Not schreibt unter der Schirmherrschaft der Stadtgemeinde Feldbach den 2. ARTE NOAH TIERSCHUTZPREIS für die Bundesländer Burgenland und Steiermark aus.

Der Tierschutzpreis soll das ehrenamtliche Engagement für den Tier- und Artenschutz würdigen.
Mit der Auszeichnung werden besondere Leistungen für den Tier- und Artenschutz hervorgehoben und innovative Projekte öffentlich anerkannt und finanziell vom Verein ARTE NOAH – Kunst hilft Tieren in Not unterstützt.

Die Ausschreibung richtet sich an:
1. Privatpersonen,
2. eingetragene Vereine,
3. Pflicht- und Höhere Schulen;

Eingereicht werden können innovative Projekte oder Initiativen im Rahmen des Tierschutzes, des Artenschutzes, der nachhaltigen Nutztierhaltung oder der Bewusstseinsbildung. Der ARTE NOAH Tierschutzpreis richtet sich ausschließlich an Projekte bzw. Tätigkeiten, die im Inland umgesetzt werden bzw. wurden. Von Pflicht- und Höheren Schulen können auch Ideen zur Förderung des Tier- und Artenschutzes eingereicht werden, deren Umsetzung durch den Verein ARTE NOAH unterstützt werden soll.

Der Tierschutzpreis ist mit einer Gesamtsumme von € 26.000,00 in Form von Bargeld (€ 7.500,00) und Kunstwerken (€ 18.500,00) der höchstdotierteste Tierschutzpreis Österreichs!

Das Bewerbungsformular steht unter dem beiliegenden Link www.arte-noah.at/Tierschutzpreis 2019 oder www.feldbach.gv.at/Aktuelles zum Download bereit und muss – ggf. samt Beilagen – bis spätestens 15. April 2019 (bis 13 Uhr) per Mail an kontakt@arte-noah.at oder per Post an Stadtgemeinde Feldbach, Kennwort ARTE NOAH, Hauptplatz 13, 8330 Feldbach, einlangen.

Die Preisverleihung findet in Form eines Galaabends am 7. Juni 2019 um 19 Uhr im Zentrum, Ringstraße 9, 8330 Feldbach, statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem beil. PDF-Dokument!

© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!